top of page

Feigenblatt Öl

Nussig, geschmacksvolles Öl mit einer leichten Vanillenote aus Feigenblätter.



ZUTATEN

  • 5 grosse Feigenblätter so frisch wie möglich!

  • 5dl Rapsöl



ANLEITUNG

  1. Feigenblätter waschen, Strunk entfernen und klein schneiden.

  2. Öl in einer Pfanne oder im Thermomix auf 50°C erwärmen.

  3. Alles mindestens für 3 Minuten fein mixen.

  4. Durch ein Küchentuch abseihen.






Das Öl lässt sich prima zu einer Kugel Vanilleeis mit gerösteten Haselnüssen servieren.

Aber auch für ein Salatdressing oder zu Wild passt es ganz gut.



PS: Wichtig ist dass das Öl nicht zu heiss wird und die Feigenblätter nicht älter als 2 Tage sind.

46 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page